Das pädagogische Konzept

Generell basiert die Betreuung auf den Prinzipien der Montessori-Pädagogik.

Die Kinder sollen…

  • in erster Linie eine kindgerechte, nach diesen Grundlagen entspannte und anregende Atmosphäre erleben
  • erfahren, dass ihnen ohne Leistungszielgedanken zugehört wird
  • lernen, dass Konflikte gewaltfrei lösbar sind
  • sich angenommen, gut aufgehoben und geborgen fühlen und in diesem Sinne eine Wertschätzung ihrer Person erfahren

Wir wollen..

  • die Eigenverantwortlichkeit und Gemeinschaftsfähigkeit der Kinder stärken
  • den Kindern ausreichend Erholungs- und Rückzugsphasen gewähren
  • die alters- und entwicklungsbedingten Bedürfnisse der Kinder wahrnehmen
  • das gleichberechtigte, partnerschaftliche, soziale und demokratische Miteinander fördern

Am Nachmittag besteht für die Kinder die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Aktivitäten und Arbeitsgemeinschaftern zu wählen. Eine Liste der in diesem Schuljahr angebotenen Arbeitsgemeinschaften finden Sie unter "Aktuell".